ACHTUNG! Diese Seite benutzt Cookies und andere Technologien.

Wenn Sie die Einstellungen Ihres Browsers nicht ändern, stimmen Sie der Nutzung von Cookies automatisch zu.

Akzeptieren

LKV Logo

banner mlp

Die LKV-Auszeichnung für besondere produktionstechnische Leistungen!!!

Vorlage Plakette 2017

 

Jedes Jahr zeichnet der LKV auf den Kreisvereinsversammlungen seine Mitglieder auf Grund von herausragenden Leistungen hinsichtlich ihres Herdenmanagements und der Tiergesundheit aus. In der MLP unterliegen alle Kühe elf Mal im Jahr einem standardisierten Gesundheitscheck. Anhand dieser Daten können wichtige Entscheidungen für das Herdenmanagement getroffen und Maßnahmen und Abläufe kontrolliert werden. So werden seit dem Jahr 2005 Mitgliedsbetriebe durch ein komplexes Verfahren anhand der MLP Daten evaluiert und die besten 2-3% mit Plaketten und Urkunden ausgestattet, viele davon bereits mehrfach.

Neben der Nutzungsdauer und der Lebensleistung der Kühe fließen Parameter für die Eutergesundheit, das Erstkalbealter, die Zwischenkalbezeit, der Milchharnstoffgehalt, die Remontierungsrate und die Vollständigkeit der Abstammungsangaben der Kühe in das Auswahlverfahren mit ein. Durch die strenge Auswahl der Betriebe soll das herausragende Produktionsmanagement und die Leistungen im Bereich der Tiergesundheit anerkannt werden. Gleichzeitig berücksichtigt der LKV durch die ausgewählten Parameter die von Verbrauchern und der Politik diskutierten Themen Nachhaltigkeit, Tierwohl und Umweltverträglichkeit bei der Produktion. Eine Auflistung aller ausgezeichneten Betriebe in einem Prüfjahr finden Sie im jeweiligen Jahresbericht.

 

 

 

 

© 2018 Landeskontrollverband Schleswig-Holstein e.V.