ACHTUNG! Diese Seite benutzt Cookies und andere Technologien.

Wenn Sie die Einstellungen Ihres Browsers nicht ändern, stimmen Sie der Nutzung von Cookies automatisch zu.

Akzeptieren

LKV Logo

banner about

Der Landeskontrollverband Schleswig-Holstein e.V.
- Ihr kompetenter Partner in der Milchviehhaltung -

DSCN2252

Der Landeskontrollverband Schleswig-Holstein (LKV) ist ein eingetragener Verein (e.V.) und erbringt Dienstleistungen für die schleswig-holsteinischen Tierhalter. Er führt in Schleswig-Holstein und Hamburg die für viele Bereiche wichtige Milchleistungsprüfung bei Kühen, Ziegen und Schafen durch und stellt die Datengrundlage für die Zuchtwertschätzung für Milchrinder zur Verfügung. Außerdem ist er zuständig für die Untersuchung und Bewertung der an schleswig-holsteinische Meiereien gelieferten Milch und der Kontrolle des QM-Standards in der Milcherzeugung. Die Tochtergesellschaft (LKD) des LKV ist zudem für die Belieferung der schleswig-holsteinischen Ferkelerzeuger, Schaf- und Ziegenhalter mit Ohrmarken sowie für die Kennzeichnung und Registrierung der Rinder verantwortlich.

Der LKV hat auf Kreisebene 14 Kreisvereine. Die Kreisvereine wählen die Delegierten für die Hauptversammlung und diese wiederum den Verbandsvorstand. Das Hauptamt mit der Geschäftsführung, der Verwaltung, dem Rechenzentrum, dem Zentralen Milchlabor sowie dem Bereich Tierkennzeichnung sitzt in Kiel. Durchgeführt wird die Milchleistungsprüfung sowie die damit verbundene Aufgabenbereiche auf den Betrieben von 10 Zuchtwarten sowie ca. 60 Milchleistungsprüferinnen und Milchleistungsprüfern.

Der LKV erbringt auf Landesebene verschiedenste Dienstleistungen für seine Mitglieder, dazu zählen....

 .... die Durchführung der Milchleistungsprüfung nach international anerkannten Prüfmethoden

  • Monatliche Erstellung einer praxisgerechten Rückmeldung
  • Auflistung aller Ergebnisse jeder einzelnen Kuh aus 7 Monaten
  • Informationen und Auswertungen zur Tiergesundheit und Fütterung nach neusten wissenschaftlichen Kenntnissen
  • Ausweisung aller Daten für die optimale Bestandsführung
  • Ausweisung aller Informationen für züchterische Entscheidungen
  • Quartalsweiser Herdenvergleich zu Einschätzung des Betriebes
  • Bereitstellung einer Internet-gestützten Herdenauswertungssoftware zur modernen Analyse der Herdendaten
  • Bereitstellung eines Gesundheitsmonitoringprogrammes für ein nachhaltiges Herdenmanagement

 .... die Milchanalyse im Zentralen Milchlabor in Kiel

  • Untersuchung der Proben und Sonderproben auf Inhaltsstoffe, Zellzahl, Keimzahl, Hemmstoffe u.w.
  • Anlieferungsmilchuntersuchung für Meiereien
  • Untersuchung auf Mastitiserreger mit PCR-Methode
  • Trächtigkeitsuntersuchung über die Milch

 .... über die Beauftragte Stelle (LKD) die Organisation der Rinderkennzeichnung in Schleswig Holstein und Hamburg

  • Beschaffung und Ausgabe der Ohrmarken und Transponder
  • Erstellung und Ausgabe der Tierpässe

 .... die Durchführung der Betriebskontrollen im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems Milch

 

Mehr Informationen hierzu finden Sie unter den jeweiligen Menüpunkten auf unserer Homepage.

 

 

© 2018 Landeskontrollverband Schleswig-Holstein e.V.